SynFlex Group:
SHWire
(loading)
Sprache   
Kontakt
Wir helfen bei der Suche
SHWire

Kontakt

Vertrieb

Sie haben kaufmännische und logistische Anfragen? Sie möchten Konditionen, Belieferungskonzepte und logistische Lösungen gemeinsam mit uns besprechen und erarbeiten?

Unser Vertriebs-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Anwendungstechnik

Sie haben Anfragen zu Spezifikationen und Normen? Sie benötigen eine Beratung bzgl. der Auslegungsmöglichkeiten von Lackdrähten?

Unser Team der Forschung & Entwicklung sowie unsere Anwendungstechnik stehe Ihnen gerne zur Verfügung.

Qualität

Sie haben Fragen zu unserem Qualitätsmanagementsystem, benötigen Prüfzeugnisse zu Ihren Lieferungen oder möchten eine mögliche Beanstandung besprechen?

Unser Qualitätsmanagement-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Karriere

Sie haben Fragen zu unserem Ausbildungsangebot oder wollen sich näher über eine Stellenausschreibung informieren?
Oder haben Sie Fragen zum Bewerbungsverfahren?

Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Personalleitung
Uta Einecke
+49-5281-988-181

Kaufmännische Ausbildung
Sarah Niemann
+49-5281-988-183

Technische Ausbildung
Wolfgang Kowalsky
+49-5281-988-236

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich an:

Allgemein

Rufen Sie uns an und schreiben Sie uns eine Mail.
Wir beraten Sie gern!

SHWire
Schwering & Hasse Elektrodraht GmbH

Pyrmonter Str. 3-5
32676 Lügde
+49-5281-988-0

x
Corona Information, 31.03.2020

Liebe Geschäftspartner,

trotz der fortschreitenden Corona-Pandemie ist es uns als SHWire bis heute gelungen, unseren Geschäftsbetrieb an allen Standorten aufrechtzuerhalten. Unseren Kunden bieten wir den gewohnt hohen Servicegrad an Lieferflexibilität und Beratungskompetenz und gegenüber unseren Lieferanten halten wir an bestehenden Vereinbarungen fest. Unser Personal, das momentan, trotz der vielen notwendigen Vorsorgemaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller, hervorragende Leistungen erbringt, steht vollumfänglich für Sie zur Verfügung, in administrativen Bereichen meist aus einem Homeoffice.

Wie es weitergeht, bleibt abzuwarten. Das Krisenmanagement dominiert. Seriöse Prognosen über kommende wirtschaftliche aber auch gesellschaftliche Veränderungen abzugeben, ist schlicht unmöglich. Alle Prognostiker stochern im Nebel.

Es gelten somit weiterhin die Vorsätze: höchste Solidarität, verantwortungsvolles Handeln und bestmögliche Aufrechterhaltung aller Strukturen. Die Zeit nach SARS-CoV-2 wird kommen!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen allen viel Standhaftigkeit und stetige Gesundheit.

Ihr SHWire Team