SynFlex Group:
SHWire
(loading)
Sprache   
Kontakt
Wir helfen bei der Suche
SHWire Ausbildung

Maschinen- und Anlagenführer/-in

Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Berufsschule Detmold, Blockunterricht

Das erwartet dich

Du hast alle Hände voll zu tun, denn in unserer Produktion stehen über 400 Produktionslinien, die nonstop laufen. Deine Aufgaben sind spannend und erstrecken sich über den gesamten Produktionsprozess – von der Kontrolle der angelieferten Ware bis zur Freigabe des fertigen Produktes. Du richtest die Maschinen ein, nimmst sie in Betrieb und steuerst, kontrollierst und wartest die Maschinen. Du überwachst den gesamten Produktionsprozess und trägst die Verantwortung bei der Fehlerdiagnose und Fehlerbeseitigung. Du triffst Maßnahmen zur Qualitätssicherung und trägst damit zur Zufriedenheit unserer Kunden bei.

Das erwarten wir von dir

Du hast einen Realschulabschluss oder einen qualifizierten Hauptschulabschluss und großes Interesse an allem, was rund um Maschinen und in einem Produktionsbetrieb passiert. Du verfügst über technisches Geschick und logische Denkweise. Du bist ein Teamplayer, arbeitest zuverlässig und sorgfältig. Beobachtungsgenauigkeit, Aufmerksamkeit und Reaktionsgeschwindigkeit liegen Dir im Blut. Du bist fit, körperlich belastbar und zudem bereit, Dich voll zu engagieren, dann starte mit uns in die Zukunft!

Meine Maschine ist mein ganzer Stolz!

Marco Ohms Maschinen- und Anlagenführer/-in
Ihr direkter Draht
Neugierig? Interesse? Noch Fragen?

Es sind noch Fragen offen geblieben? Dann nimm Kontakt zu uns auf.

Technische Ausbildung
Wolfgang Kowalsky
+49-5281-988-236

Bewerbungen richtest Du bitte ausschließlich an:

x
Corona Information, 31.03.2020

Liebe Geschäftspartner,

trotz der fortschreitenden Corona-Pandemie ist es uns als SHWire bis heute gelungen, unseren Geschäftsbetrieb an allen Standorten aufrechtzuerhalten. Unseren Kunden bieten wir den gewohnt hohen Servicegrad an Lieferflexibilität und Beratungskompetenz und gegenüber unseren Lieferanten halten wir an bestehenden Vereinbarungen fest. Unser Personal, das momentan, trotz der vielen notwendigen Vorsorgemaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller, hervorragende Leistungen erbringt, steht vollumfänglich für Sie zur Verfügung, in administrativen Bereichen meist aus einem Homeoffice.

Wie es weitergeht, bleibt abzuwarten. Das Krisenmanagement dominiert. Seriöse Prognosen über kommende wirtschaftliche aber auch gesellschaftliche Veränderungen abzugeben, ist schlicht unmöglich. Alle Prognostiker stochern im Nebel.

Es gelten somit weiterhin die Vorsätze: höchste Solidarität, verantwortungsvolles Handeln und bestmögliche Aufrechterhaltung aller Strukturen. Die Zeit nach SARS-CoV-2 wird kommen!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen allen viel Standhaftigkeit und stetige Gesundheit.

Ihr SHWire Team